Menu Kontakte

WARUM EIN UNTERNEHMEN IN ACHTSAMKEIT INVESTIEREN SOLLTE

31/08/20

In den letzten Jahren hat sich das Konzept der „Achtsamkeit“ weltweit auf sich aufmerksam gemacht: Immer mehr Menschen sprechen darüber und befolgen es in ihrem Alltag. Von den Vorteilen des Achtsamkeitskonzept in den Unternehmen ist allerdings nur wenig die Rede. Achtsamkeit ist eine Übung des Bewusstseins und der mentalen Präsenz und hat nicht nur positive Auswirkungen auf Körper und Geist, sondern gibt den Unternehmen, die sie praktizieren, die Möglichkeit zur Generierung von Rentabilität.

Das heißt, sie ist nicht nur gut in einem historischen Moment, wie diesem, wo die Menschen den eigentlichen Erfolg ausmachen, sondern auch eine wirksame Investition, die langfristig Rendite erwirtschaftet. Mehr Empathie, mehr Zuhören, mehr Gleichgewicht. Kurz gesagt: mehr emotionale und soziale Intelligenz.

4 Gründe für die Einführung der Achtsamkeit in Ihrem Unternehmen:

Achtsamkeit verringert den Stress und senkt die Gefahr, an Burnout zu erkranken

WARUM EIN UNTERNEHMEN IN ACHTSAMKEIT INVESTIEREN SOLLTE

Durch Achtsamkeit erkennt man bewusst die Ursachen für Stress, man lernt, konstruktiver mit Stress umzugehen, und kann seine Arbeit befriedigender gestalten und bessere Leistungen bringen. Das Wohlbefinden innerhalb des Unternehmens darf nicht als ab und zu eingelegte Entspannungspause verstanden werden, sondern als ausgewogeneres Erleben des Arbeitsalltag in jedem Moment.

 

Achtsamkeit verringert die Mitarbeiterfluktuation und steigert die Produktivität

WARUM EIN UNTERNEHMEN IN ACHTSAMKEIT INVESTIEREN SOLLTE

Mitarbeiter sind der wesentliche Erfolgsfaktor der Unternehmen, doch eine starke Mitarbeiterfluktuation ist eine ernsthafte Bedrohung für die Geschäftsergebnisse. Laut einigen Studien verursachen hohe Fluktuationsraten Kosten von bis zu 200% über dem Jahresgehalt eines Mitarbeiters. Jüngste Studien haben eine positive Beziehung zwischen Achtsamkeitsübungen und dem Niveau des Engagements des Mitarbeiters festgestellt. Außerdem hat Achtsamkeit positive Auswirkungen auf die Produktivität, denn sie erzeugt eine größere psychische und physische Aufmerksamkeit, Fokussierung und einen positiven Ansatz beim Erledigen von Aufgaben.

 

Mit Achtsamkeit holen Sie die besten Talente ins Boot

WARUM EIN UNTERNEHMEN IN ACHTSAMKEIT INVESTIEREN SOLLTE

Zwischen einem Unternehmen, das sich um das Wohl seiner Mitarbeiter sorgt, und einer Firma, die das nicht tut: für welche würden Sie sich entscheiden? Achtsamkeit bietet Unternehmen einen außergewöhnlichen Wettbewerbsvorteil – in Bezug auf das Wohl am Arbeitsplatz und in Bezug auf die Vorteile, die die Mitarbeiter „mit nach Hause nehmen“ und in ihrem persönlichen Alltag leben können. Deswegen haben sich bekannte Konzerne wie Google, Apple und Nike für Achtsamkeit entschieden!

 

Achtsamkeit regt Kreativität und Innovationsgeist an

WARUM EIN UNTERNEHMEN IN ACHTSAMKEIT INVESTIEREN SOLLTE

Eine wissenschaftliche Studie der Erasmus-Universität in Rotterdam hat belegt, dass selbst Achtsamkeitsübungen für wenige Minuten am Tag zu einer deutlichen Stärkung des von den Teilnehmern der Studie generierten „divergenten Denkens“ und der Anzahl von Ideen geführt haben. Kreativität und Innovationsgeist im Sinne eines „alternativen“ Umgangs mit Problemen mithilfe „kreativer“ Lösungen sind Aspekte, auf die Unternehmen heutzutage nicht verzichten dürfen.

Achtsamkeit tut gut in jeder Hinsicht: Sie ist eine Reaktion auf einen zunehmend auf soziale Verantwortung und die Kultur des Wohlbefindens am Arbeitsplatz ausgerichteten Arbeitsmarkt und bietet gleichzeitig eine signifikante Rentabilität. Durch Investitionen in Achtsamkeit entsteht ein Arbeitsumfeld mit weniger Stress, weniger Mitarbeiterfluktuation, mehr Produktivität, mehr Kompetenz und mehr Innovation.

 

Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie das Konzept der Achtsamkeit unter Einbindung der positiven Auswirkungen von Zerobody auf das körperliche und geistige Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter effizient einführen können, schreiben Sie uns an info@zerobody.com. Lesen Sie das Feedback einiger Unternehmen, die sich für uns entschieden haben:

Steelcase – Learning & Innovation Center München


Nestlè Schweiz